Unsere Arbeit in den Werkstätten

Im Berufsbildungsbereich erhalten Menschen mit Behinderungen eine berufliche Qualifizierung. Diese orientiert sich an den Ausbildungsberufen des allgemeinen Arbeitsmarktes.

Der Arbeitsbereich bietet vielfältige Tätigkeiten für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen an. Eine leistungsgerechte Entlohnung trägt dabei ebenso zur Motivation bei, wie die Möglichkeit, engagiert und kreativ auch ungewöhnliche Anforderungen zu meistern.

Berufsbegleitend bieten wir unseren Mitarbeitern ein vielseitiges Bildungs- und Qualifizierungsprogramm sowie zahlreiche Sportangebote und Teilnahmemöglichkeiten an künstlerischen Aktivitäten.

Hannoversche Werkstätten
Lathusenstraße 20
30625 Hannover
Tel.: +49(0)511/5305-0
E-Mail: info@hw-hannover.de