Logo Hannoversche Werkstätten
Hintergrund wählen: schwarzer Hintergrund weisser Hintergrund

Berufsfelder

Der Berufsbildungsbereich der Hannoverschen Werkstätten bietet seinen Teilnehmern Plätze in den folgenden Berufsfeldern:

  • Garten- und Landschaftspflege
  • Hauswirtschaftliche Grundtechniken
  • Wäscheservice
  • Hausservice
  • Floristik
  • Kunstgewerbe
  • Papierverarbeitung/Montage
  • Holztechnik
  • Metalltechnik
  • Bürokommunikation
  • Gastronomie
  • Gruppen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf
  • Handwerkliche Grundtechniken

 

Ausgelagerte Berufsbildungsplätze

Das Ziel ausgelagerter Berufsbildungsplätze ist es, die Chancen auf einen externen Arbeitsplatz der Werkstatt oder auf ein tarifliches Arbeitsverhältnis durch eine besonders praxis- und anforderungsorientierte Qualifizierung zu erhöhen. Eignung und Interesse der Teilnehmer für einen ausgelagerten Berufsbildungsplatz werden bereits im Eingangsverfahren ermittelt.

Die fachpraktischen Inhalte der Qualifizierung werden im Betrieb, fachtheoretische Inhalte durch den Besuch des Berufsschulunterrichts und Angebote der Werkstatt vermittelt.

Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs, die auf ausgelagerten Berufsbildungsplätzen tätig sind, werden von unseren Arbeitsqualifizierern intensiv begleitet und unterstützt.

Logo LAG WfbMLogo: Der ParitätischeLogo  Mosaik inklusiv lebenLogo Special OlympicsLogo: Freiwilligenzentrum HannoverLogo: Kaffee Anna LeineLogo: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen