Logo Hannoversche Werkstätten
Hintergrund wählen: schwarzer Hintergrund weisser Hintergrund

Stellenangebote

Sie wollen mit uns eine inklusive Gesellschaft schaffen? Dann haben wir ein gemeinsames Ziel!

Unser Team umfasst engagierte Mitarbeiter mit unterschiedlichster Qualifikation, die stets ihr Bestes geben wollen. Für mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderung!

Sie sind interessiert? Dann beachten Sie unsere regelmäßig aktualisierten Stellenagebote an dieser Stelle.

Technische Leitung

Stellenbezeichnung
Technische Leitung
Arbeitsbereich
Ort
Hannover
Stellenbeschreibung

In Ihrer Funktion als technische Leitung sind Sie Teil der Geschäftsleitung und berichten an die Geschäftsführung. Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Bereiche Produktion, Dienstleister sowie Gebäude- und Arbeitssicherheit. Als Gestalter und Impulsgeber bringen Sie sich in strategische Fragestellungen maßgeblich ein und sorgen neben der ständigen Weiterentwicklung der technischen Prozesse und Strukturen auch für die weitere Ausrichtung des Gesamtunternehmens auf Wirtschaftlichkeit und Transparenz.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Gesamtverantwortung für den gesamten  Produktionsprozess unter Berücksichtigung des  Rehabilitationsauftrages
  • Gesamtverantwortliche Planung und Steuerung eines qualitäts-, termin- und  kostengerechten Produktionsablaufes
  • Ergebnisorientierte Führung unter Berücksichtigung von Qualität, Kosten, Effizienz, Lieferbereitschaft und Kundenanforderungen aus dem Produktions-, Dienstleistungs- und Rehabereich.
  • Gesamtstrategie zur Sicherstellung der Erreichung der Produktionskennzahlen
  • Weiterentwicklung der bestehenden und Erschließung neuer Produktions- und Dienstleistungsbereiche
  • Optimierung von Strukturen und Prozessen mit dem Ziel, die Wirtschaftlichkeit kontinuierlich zu verbessern
  • Schaffung der wirtschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen für die nachhaltige Entwicklung der Standorte, inklusive der Planung von Investitionen
  • Konzeptionierung und Gestaltung der Vertriebs- und Akquiseaktivitäten
  • Umsetzung, Konzeptionierung und Weiterentwicklung aller genannten Aufgaben in enger Abstimmung mit der pädagogischen Leitung
Qualifikationen
  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium oder vergleichbare Qualifikation mit  mehrjähriger Berufs- und Leitungserfahrung
  • Betriebswirtschaftliche/Kaufmännische Kenntnisse
  • Kenntnisse in der Produktionssteuerung
  • Erfahrung in der Auftragsakquise und im Vertrieb
  • Zielstrebigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und eine engagierte Persönlichkeit mit der Fähigkeit zur Netzwerkarbeit
  • Voraussetzung ist die Sonderpädagogische Zusatzausbildung gemäß WMVO, die jedoch auch nachgeholt werden kann
  • Darüber hinaus erwarten wir eine überzeugungs-, kommunikations- und integrationsstarke Persönlichkeit, die sich als Teamplayer und Impulsgeber versteht und zu unserer partnerschaftlichen Unternehmenskultur passt. Sozialkompetenz und ein sicheres Gespür für Menschen und Situationen sind dabei von großem Vorteil
Leistungen
weitere Informationen

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen, lebhaften Arbeitsplatz in Hannover. Die Hannoverschen Werkstätten bieten Ihnen eine rein arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge und ist Mitglied im Firmenfitnessangebot Hansefit.

Der geplante Einstellungstermin ist der 01.02.2018 oder später. Schwerbehinderte bzw. gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Es wird empfohlen, eine Behinderung/ Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Neugebauer gerne zur Verfügung. Telefon: 0511-5305-201.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per Email an stellenangebote@hw-hannover.de

Wir freuen uns auf Sie!

Vergütung
Kontakt
Hannoversche Werkstätten gem. GmbH
Personalabteilung
Thurnithistr. 1
30519 Hannover
stellenangebote@hw-hannover.de
Stand
03.01.2018

Wir bedauern, dass wir keine Reisekosten zu Vorstellungsterminen erstatten können. Per Post eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nur mit beigefügtem frankierten Rückumschlag an Sie zurück geschickt.

 

 

Praktika und Freiwilligendienst

Die Hannoverschen Werkstätten bieten auch Praktikumsplätze ab einer Dauer von 3 Monaten. Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Kirsten Koller
Tel. (0511) 51 04 232

kirsten.koller@hw-hannover.de

 

Übrigens: Wenn Sie einen Freiwilligendienst bei den Hannoverschen Werkstätten absolvieren möchten, finden Sie weitere Informationen hier:

Bundesfreiwilligendienst

Freiwilliges Soziales Jahr

Logo LAG WfbMLogo: Der ParitätischeLogo  Mosaik inklusiv lebenLogo Special OlympicsLogo: Freiwilligenzentrum HannoverLogo: Kaffee Anna LeineLogo: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen