Logo Hannoversche Werkstätten
Hintergrund wählen: schwarzer Hintergrund weisser Hintergrund

Das Betretungsverbot für Werkstätten für Menschen mit Behinderung wurde gelockert

 Vollständige Meldung

Unser Beitrag am Donnerstag, den 04. Juni 2020

Seit dem 16. März 2020 gab es ein Betretungsverbot bei den Hannoverschen Werkstätten. Dadurch haben wir uns alle seit mehr als zwei Monaten nicht gesehen. Das ist lange!

Am Montag, den 08. Juni, geht es aber endlich langsam wieder los. Einige von Ihnen können wieder zur Arbeit kommen. Wir freuen uns!

Das heißt allerdings auch:

1. Noch nicht alle können wiederkommen. Viele Leute müssen noch Geduld haben.

2. Und: HW aktiviert verabschiedet sich. Heute ist der letzte Beitrag, den wir auf dieser Seite veröffentlichen.

Danke an alle, die uns in den letzten zwei Monaten Beiträge geschickt haben. Manche haben ab und zu mitgemacht. Andere waren jedes Mal dabei. Wir hatten viel Spaß zusammen. Viele von Ihnen haben wir besser kennengelernt. Und es sind viele tolle, kreative Bilder und Beiträge entstanden. Wir haben uns über jeden Beitrag und jeden Kontakt gefreut.

Vielen Dank, dass Sie so toll mitgemacht haben!

Sie haben viel davon erzählt, worauf Sie sich freuen, wenn Sie wieder zur Arbeit kommen können. Oder was Sie vermisst haben.

Wir haben auch die Mitarbeitenden aus den Sozialdiensten, die Gruppenleitungen, und alle anderen gefragt, die bei HW arbeiten. Worauf freuen Sie sich? Was haben Sie vermisst? Wie bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie bald wieder herkommen?

Hier haben wir alles zusammengefügt. Das, worauf Sie sich freuen. Und das, worauf wir uns freuen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Normalerweise fordern wir Sie auf, uns etwas an unsere Email-Adresse gemeinsam@hw-hannover.de  oder per WhatsApp an die Nummer 0163 353 05 36 zu schicken. Da unser Projekt heute endet, wird es diese Email-Adresse und die WhatsApp-Nummer ab dem 5.Juni nicht mehr geben.

Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich wie gewohnt an Ihren Sozialdienst.

Übrigens: Sie finden jetzt die Einsendungen aus unseren letzten Beiträgen. Vom 19.5 zum Thema „Entspannung“. Und vom 28.5 zum Thema „Lächeln trotz Maske“.

Verlosung

In der letzten Woche hatten wir eine kleine Pause. Deshalb werden hier mit Verspätung die Gewinner oder Gewinnerinnen der letzten beiden Wochen bekannt gegeben:

Gewinnerin des Hugendubel-Gutscheins: Heike

Heike hat uns einen Beitrag geschickt, in dem sie erzählt, was sie zur Entspannung und zum Glücklichsein macht.

Gewinner des Blumenstraußes: Marlon

Marlon hat uns Fotos geschickt auf denen er zeigt, wie er mit Maske lächelt.

Wir wünschen beiden viel Freude mit dem Gewinn!

Logo LAGLogo: Der ParitätischeLogo  Mosaik inklusiv lebenLogo Special OlympicsLogo: Freiwilligenzentrum HannoverLogo: Kaffee Anna LeineLogo: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte MenschenLogo: Inklusiv genießenLogo: Jobwärts InklusionsbetriebeLogo: Bürsten & Besen Manufaktur