Logo Hannoversche Werkstätten
Hintergrund wählen: schwarzer Hintergrund weisser Hintergrund



Die barrierefreie Tagesstätte für psychisch gesundende Menschen


Die Tagesstätte der Hannoverschen Werkstätten bietet psychisch gesundenden Erwachsenen ein vielfältiges Angebot und Unterstützung bei der Strukturierung des Alltags.

Sie ist eine teilstationäre, inklusive Einrichtung. Sie fördert die Teilhabe im öffentlichen Sozialraum und am gesellschaftlichen Leben. Dabei sind uns Mitbestimmung, Mitwirkung und Eigenverantwortung sehr wichtig.

Ziele sind die Stabilisierung des Gesundheitszustandes, die schrittweise (Re-)Integration in das soziale und berufliche Umfeld und die Entwicklung einer selbstbestimmten Zukunftsperspektive.

Unser Angebot

  • eine verlässliche Tages- und Wochenstruktur
  • die Möglichkeit gemeinsam zu essen
  • eine individuelle Betreuung und Förderung
  • ergotherapeutische Angebote
  • Arbeitstherapie in unserem Kleingarten
  • Entspannungsübungen
  • lebenspraktisches Training
  • Bewegungsangebote
  • eine Konflikt- und Krisenbewältigung
  • eine Erkundung des öffentlichen Sozialraumes inklusive dessen Nutzung

So stellen Sie einen Antrag

Die Tagesstätte ist eine teilstationäre Einrichtung und wird im Rahmen der Eingliederungshilfe abhängig von den jeweiligen Vermögens- und Einkommensverhältnissen vom zuständigen Sozialhilfeträger finanziert.

Alles Weitere klären wir gerne mit Ihnen bei einem persönlichen Infogespräch.


Tagestätte Hannoversche Werkstätten
Tagestätte Hannoversche Werkstätten 1
Logo LAGLogo: Der ParitätischeLogo  Mosaik inklusiv lebenLogo Special OlympicsLogo: Freiwilligenzentrum HannoverLogo: Kaffee Anna LeineLogo: Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte MenschenLogo: Inklusiv genießenLogo: Jobwärts InklusionsbetriebeLogo: Bürsten & Besen ManufakturLogo: Niedersachsen hält zusammen